+49.2361.95058-0 menutoggle menu
Intersettle Zeltverleih

Aus Intertent wird Intersettle – das Qualitätsversprechen bleibt

Es sind sich rasant verändernde Zeiten und Intertent verändert sich im dreißigsten Jubiläumsjahr mit: Die bestehende Marke Intersettle wird ab sofort zum alleinigen Unternehmensnamen und markiert damit den Beginn einer noch internationaleren und flexibleren Ära.

Intertent ist mit seinen Kunden und deren Ansprüchen gewachsen: Als fester Partner für flexible Raumlösungen entstanden festliche Ambiente für kulinarische Events, Rennsportveranstaltungen, private Feiern und Musikfestivals. Mit seinem hohen Anspruch an Qualität bei gleichzeitig schneller Reaktionszeit entstanden in den vergangenen Jahren modulare Lösungen für Situationen, die umgehendes Handeln erforderten: spontan zu errichtende temporäre und dauerhafte, Lagerräume und mobile Hochschulerweiterungen, lebenswichtige Unterkünfte für Geflüchtete, akut benötigte Impfstraßen und Testzentren. Sowohl als Pavillons und Raummodule, aber auch in bereits bestehenden Gebäuden.

Agieren statt reagieren

Die Firma ist dabei ihrem Namensbestandteil „tent – Zelt“ entwachsen. Die Bedürfnisse im Markt haben sich verändert, so wie sich die Bestandteile der Bauten von Holz und Stahl zu schlanken, leicht transportierbaren und aufzubauenden Aluminiumbauten gewandelt haben

Was 1991 mit Egbert Feijer begann und ab 2007 mit Roland de Boer in kombinierter Erfahrung erfolgreich fortgesetzt wurde, war die Entwicklung eines eigenen Systems, das die Auf- und Abbauzeiten enorm reduziert. Seit 2017 führen Wouter Zick, Jan de Boer, Maarten de Boer und Frits de Boer die Geschäfte.

Erfolgsstrategie: Neue Bedürfnisse schaffen

Dem Markt den Puls zu fühlen, hat sich in den dreißig Jahren als Erfolgsstrategie bewährt. Neue Bedürfnisse zu schaffen und nicht zu warten, bis Nachfrage für ein Produkt besteht, ist Teil des Erfolgsgeheimnisses von Intertent. Nur so konnte das Unternehmen die unmöglich vorherzusehenden letzten Jahre nicht nur bestehen, sondern seinen Umsatz sogar steigern: Der abrupte Wegfall des Kerngeschäfts schuf neue Produkte, darunter auch den Vertrieb der AIR8-HEPA 14-Luftfiltersysteme.

Solch gravierende Veränderungen sind nur möglich, mit den richtigen Mitarbeitern, mit der richtigen Einstellung: Sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden dreht sich alles um das individuelle Lösen von Kundenwünschen, die Qualität der Produkte und das passgenaue Timing – immer auf hohem Niveau, mit Qualität bis ins letzte Detail. Das Traditionsunternehmen beschäftigt sogar noch mehrere Mitarbeiter aus den Anfangszeiten – ein schönes Merkmal von Kontinuität.

Der Namen ändert sich, das Qualitätsversprechen bleibt. Als Intersettle wird das Unternehmen verstärkt auf Turn-Key-Projekte setzen, neben den flexiblen Raumlösungen. Neue Märkte im Industriebereich erschließen, aber seiner Maxime treu bleiben: Kundenwünsche bestmöglich erfüllen. Am besten noch bevor diese geäußert werden.

Vorheriger News-Artikel
Unverbindliches Angebot anfordern

Fordern Sie ganz einfach jetzt Ihr unverbindliches Angebot online an oder nutzen Sie unser Beratungstool.

Angebot anfordern
Aktuelles
  • Aus Intertent wird Intersettle – das Qualitätsversprechen bleibt

    10 februar 2022 -

    Es sind sich rasant verändernde Zeiten...

    Unsere News-Übersicht
  • Kaufmännischer Mitarbeiter mit Sekretariatsaufgaben (m/w/d)

    11 januar 2022 -

    Es sind sich rasant verändernde Zeiten...

    Unsere News-Übersicht
  • Zeltbau und Zeltverleih mit Leidenschaft, Kompetenz und Erfahrung

    10 januar 2022 -

    Es sind sich rasant verändernde Zeiten...

    Unsere News-Übersicht
  • Vertriebsmitarbeiter, Sales Manager und Künstler gesucht (m/w/d)

    14 juli 2021 -

    Es sind sich rasant verändernde Zeiten...

    Unsere News-Übersicht
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner